Vom streiten quengeln und Vertragen

Ältere Autos mussten die Gurtspannung regelmäßig manuell einstellen, da sich die Gurte im Laufe der Zeit dehnten, um die richtige Spannung am Gurt zu halten, damit das Zubehör reibungslos und leise läuft. Moderne Autos verfügen jedoch über automatische Gurtspanner. Wenn sich der Gurt zu dehnen beginnt, zieht sich der Spanner automatisch an, um ihn zu kompensieren. Nach langer Zeit können sich diese Spanner abnutzen. Sie können durch einen Gürtel, der wirklich ausgestreckt ist, an ihre Grenzen gebracht werden, oder die Lager im Inneren können sich abnutzen und Geräusche verursachen. Wenn der Gürtel und die Riemenscheiben alle wie vorgesehen funktionieren, aber wir immer noch ein quietschendes Geräusch hören, empfehlen wir, die Spanner zu überprüfen und sie ersetzen zu lassen, wenn sie klappern, quietschen oder jammern. Neben dem Rollgeräusch ist kurvengequetst (ein hoher “Kreislärm”, der von Zügen bei der Aushandlung von Kurven und Weichen mit schmalem Radius erzeugt wird) eine Hauptquelle für lokale Lärmbelästigungen durch Eisenbahnen. Der Ursprung des Kurvenquietschens wurde in mehreren Papieren berichtet (Transportation Research Board, 1997; Kalousek und Magel, 1999; Beer et al., 2003). Quietschen entsteht aus seitlichem Schlupf zwischen Rad und niedriger Schiene.

Ferner wird davon ausgegangen, dass das Quietschen vom Reibungsverhalten in Kombination mit der Größe und Richtung der im Kontaktpflaster wirkenden Kräfte abhängt; insbesondere das Vorhandensein der sogenannten “Stick-Slip-Schleife”. Da hohe Seitenschlupfwerte hauptsächlich in Kurven mit schmalem Radius auftreten, ist Quietschen ein Phänomen, das mit Kurven in dieser Kategorie zusammenhängt. Bei den meisten Eisenbahnen sind schmale Kurven in der Regel definiert, um einen Radius unter 500 m in der U-Bahn und unter 100 m in der Straßenbahn zu haben. Dies ist also die E-Mail, die ich von Lowes erhalten habe: Obwohl es ein paar Ursachen für einen quietschenden Motor gibt, ist eine der häufigsten einen schlechten oder versagenden Serpentinengürtel. Der Serpentinenriemen – oder Antriebsriemen, wie er auch genannt wird – spielt eine wichtige Rolle im Motor. Der Riemen treibt viele Teile des Motors an, darunter die Lichtmaschine und die Servolenkung. Wenn also ein Serpentinengürtel schlecht wird, funktionieren diese Zubehörteile nicht mehr. Obwohl es sicher sein kann, mit dem Quietschen für ein paar Tage oder Wochen zu fahren, muss der Gurt schließlich ersetzt werden, und aus Sicherheitsgründen, je früher er repariert wird, desto besser. Ich habe einen Samsung-Trockner, der erst etwa 1,5 Jahre alt ist. Heute es an, ein hoch getostes, seltsames Quietschen zu machen, und es kann dem Trommeldrehen zugeschrieben werden.

Posted in Egyéb kategória